„GEBURTS-Tag“ im Helios

Der Ärztliche Direktor Priv.-Doz. Dr. med. habil. Jan Wallenborn, Hebamme Jacqueline Müller, Chefarzt Dipl.-med. Andreas Süße (v.l.) und das gesamte Team des Mutter-Kind-Zentrums laden am 21. Oktober herzlich zum „GEBURTS-Tag“ ins Helios Klinikum Aue ein. Foto: Birgit Hiemer

Der Mutter-Kind-Bereich im Helios Klinikum Aue wurde in den letzten Wochen umgebaut. Kreißsaal und Geburtenstation wurden an die Kinderstation angeschlossen. Die organisatorischen und gestalterischen Änderungen regten die Ärzte und Hebammen der Station an. „Die gelungene Neugestaltung des Mutter-Kind-Breichs war eine Mannschaftsleistung”, freut sich Marcel Koch, Geschäftsführer des Auer HELIOS Klinikums. Auch personelle Veränderungen gab es. Drei weitere Hebammen kamen dazu, spezielle Kinderkrankenschwestern sind in der Ausbildung. Auch die Qualifizierungen laufen stetig.

Ein dritter Kreißsaal im Helios

Im Zuge der Umbauarbeiten ist ein dritter Kreißsaal entstanden. Kreißsaal ist ein wirklich veralteter Begriff für diesen mit freundlichen Farben und Bildern sowie warmen Licht gestalteten Raum. Hier steht ein spezielles Geburtsbett, kümmert sich ein kompetentes Team um die werdende Mutter. „Bei einer natürlichen Geburt soll sich die werdende Mutter möglichst wohl fühlen. Trotzdem bieten wir ein Höchstmaß an Sicherheit. Bei Bedarf ist innerhalb von zehn Minuten ein interdisziplinäres Team von Experten bereit”, erklärt Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe Dipl.-med. Andreas Süße.

Neu ist auch, dass ab sofort Lachgas zur Linderung der Wehenschmerzen während der Geburt verwendet werden kann. Die schonende Methode ist für Mutter und Kind unbedenklich und wird unter Anleitung selbst durchgeführt.

Das Helios feiert “GEBURTS”-Tag

Das alles kann man sich beim „GEBURTS-Tag” am 21. Oktober anschauen. Von 10 bis 14 Uhr lädt das Mutter-Kind-Zentrum im Helios Klinikum zu Kreißsaalführungen und zur Besichtigung des neuen Familienzimmers ein. Kinderärzte stellen die Neugeborenen-Reanimationseinheit und den Transportinkubator vor. Das beliebte Babybauch-Fotoshooting findet wieder statt. Die ersten 20 werdenden Muttis bekommen eine Wickeltasche geschenkt. Im Wickeldom können sich Papas oder Geschwister bewähren und natürlich wird auch einiges für Kinder vorbereitet. hb

Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar