Gift aus Klimaanlage? Frau rastet in Bahn aus

Eine Frau (32) aus Plauen rastete in der Vogtlandbahn aus. Symbolfoto: pixabay.com

Tritte, Schläge, Beleidigungen

Plauen. Eine Frau stieg am Montagabend in einen Zug der Vogtlandbahn der Linie RB 2. Während der Fahrt rastete sie plötzlich aus, schrie: „Ich bekomme keine Luft mehr“. Sie brüllte, dass aus der Klimaanlage Gift kommen würde, man sie umbringen wolle. Dann schleuderte sie Infomaterial in Richtung der Fahrgäste, trat den Triebwagenführer in den Bauch, beleidigte das Bahnpersonal.
Als alarmiert Bundespolizisten eintrafen, trat die 32-jährige Plauenerin einem Beamten gegen das Bein, beschimpfte auch die Einsatzkräfte, sodass sie gefesselt werden musste.
Ein Notarzt wies die Frau, gegen die wegen Körperverletzung, Beleidigung sowie Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte ermittelt wird, in ein Krankenhaus ein.
Die Bahn musste am Haltepunkt Netzschkau eine Stunde halten, hatte entsprechend Verspätung

Ausbildungsstellen in Deiner Region

Facebook