Glühwein – Verkauf für einen guten Zweck

Elmar Reich, Jens Zimmermann, Peter Escher und Ramona Lerche (v. l.) hatten alle Hände voll zu tun, um den leckeren Glühwein an die Weihnachtsmarkt-Besucher zu verkaufen. Sie lobten das heiße Getränk und die Aktion des Lions Club Aue-Schwarzenberg. Foto: H.-J. Schwochow

Diese Glühwein – Idee kam prima an: „We serve – wir dienen“, lautet das Lions Club-Motto. So verwundert es nicht, dass seine Mitglieder aus Aue-Schwarzenberg während des Schwarzenberger Weihnachtsmarktes in einer Glühwein-Bude (oberhalb der „Freien Presse“) anzufinden sind. Der Verkaufserlös kommt den Bewohnern der Wohnstätten der Lebenshilfe Schwarzenberg zu Gute. Jens Zimmermann spricht von einem überaus positiven Zwischenergebnis.

Die Glühwein-Aktion läuft noch bis zum 11. Dezember, dem Anschlusstag des Schwarzenberger Weihnachtsmarktes. Prominente Sonntagsgäste werden Wirtschaftsminister Martin Dulig, Landrat Frank Vogel und Politikerin Stefanie Rehm sein. Am 5. Dezember schauten Fernsehmoderator Peter Escher und Dr. Peggy Kreller, Regionalmanagement Erzgebirge, vorbei. Sie überzeugten sich vom besonderen Flair des Weihnachtsmarktes und unterstützten tatkräftig den Glühweinverkauf für einen guten Zweck.

Glühwein auf dem Schwarzenberger Weihnachtsmarkt genießen

Noch bis zum 11. Dezember kann man den Schwarzenberger Weihnachtsmarkt besuchen. Malerisch in der Altstadt und am Schloss Schwarzenberg gelegen, zählt er zu den schönsten Weihnachtsmärkten in Schwarzenberg. Die große Schwarzenberger Bergparade am Samstag gehört zu den Höhepunkten am kommenden Wochenende.

Diese Prominenten waren auch am Stand der Lions:

Jens Weißflog

Spieler und Manager Rüdiger Jurke (rechts) des EHV Aue

Diana Schell von Radio PSR

 

Programm vom 9. bis 11. Dezember

Freitag, den 9. Dezember

Bühne Markt

14:30 Uhr: Glühweinplausch

15:30 Uhr: Der Weihnachtsmann kommt

16 Uhr: Weihnachtskonzert der Gruppe Strandgut

17:15 Uhr: Weihnachtliche Weisen mit dem Chor des Clemens-Winkler-Gymnasiums Aue

18:30 Uhr: Weihnachtskonzert mit „De Erbschleicher“

Samstag, den 10. Dezember

Bühne Markt

14 Uhr: Glühweinplausch – Aktuelles zum Weihnachtsmarkt

15 Uhr: Weihnachtskonzert mit den vereinigten Posaunenchören der ev.-luth.- und ev.-meth. Kirchen

16 Uhr: Der Weihnachtsmann kommt

16:30 Uhr: Konzert mit dem Landesbergmusikkorps Sachsen

17 Uhr: Große Schwarzenberger Bergparade, ab Busbahnhof Schwarzenberg

Marschweg: Bahnhofstraße zum Markt (ab 16:40 Uhr Vollsperrung der Bahnhofstraße) anschließend Bergzeremoniell auf dem Markt

Besucherbergwerk Zinnkammern Pöhla

10 Uhr: Weihnachtskonzert mit dem Erzgebirgsensemble Aue

Schwarzenberg-Information

11 bis 20 Uhr: Schauvorführung Glasblasen

Schlosskeller

14 bis 18 Uhr: Weihnachtsbastelstube für Kinder

Eisenbahnmuseum Schwarzenberg

Sonderzugfahrten des VSE

Ganztägig ab Bahnhof Schwarzenberg: Nikolaus- und Lichterfahrten nach Schlettau

Sonntag, den 11. Dezember

Bühne Markt

13:30 Uhr: Glühweinplausch – Aktuelles zum Weihnachtsmarkt

14:30 Uhr: Weihnachtskonzert mit der Chorgemeinschaft Schwarzenberg e.V.

15:30 Uhr: Der Weihnachtsmann kommt

16 Uhr: Erzgebirgsensemble Aue

17 Uhr: Advents- und Weihnachtskonzert mit den vereinigten Posaunenchören der ev.-luth.- und ev.- meth. Kirchen und der Kurrende

Schwarzenberg-Information

11 bis 20 Uhr: Schauvorführung Glasblasen

Schlosskeller

14 bis 18 Uhr: Weihnachtsbastelstube für Kinder

Ritter-Georg-Halle

15 Uhr: Weihnachtskonzert „So klingt’s bei uns im „Arzgebirg“, präsentiert von Marianne Martin, Veranstalter Bergsänger Geyer GbR

Jobs in Deiner Region

Facebook