Grillkurs getestet: Die Lollies der etwas anderen Art

Benny Gränitz, Metzger und Mitinhaber der Metzgerei Gränitz sowie Grillmeister Jörg Storon zeigen mir, wie man die Wurstlollies richtig grillt. Foto: privat

Benny Gränitz, Metzger und Mitinhaber der Metzgerei Gränitz sowie Grillmeister Jörg Storon zeigen mir, wie man die Wurstlollies richtig grillt. Foto: privat

Die Zeit des Grillens ist gekommen. Doch wie grillt man eigentlich richtig und welche Kniffe machen den Grillabend zu einem echten Highlight? Seit knapp einem Jahr bietet die Metzgerei Gränitz in Harthau Grill-Workshops zum Lernen, Staunen und Mitmachen an.

Am 3. April wurde ein Basic Grillkurs mit Grillmeister Jörg Staron durchgeführt. Als es hieß, wir grillen Wurstlollies, Hähnchen-Apfel-Spieße, Wildlachs auf Orangenavocado-Salsa und dann das I-Tüpfelchen Schokoladenkuchen, wollte ich unbedingt dabei sein. Gesagt getan. Also stand ich am 3. April nun am Kugelgrilll und schwang die Grillzange.

Wurstlollies, was ist das denn, dachte ich mir zu Beginn des Grillkurses. Ein Stück Käse in BBQ-Rub gewälzt und umwickelt von Bacon. Das Ganze dann nochmals umwickelt von einem 4mm dicken Rosterstreifen und angespießt an einem Holzstab – einfach lecker. Da tischt man mal eine etwas andere Roster beim Grillabend auf.

Zur späteren Stunde wurden Kirschkoppler, ein Kirsch-Schokoladenkuchen, im Kugelgrill gebacken. Die Rezepte stammen von Jörg Staron, der mit rund 30 Jahren die Leidenschaft zum Grillen entdeckte und in der Folge auch einen Smoker selbst entwickelte. Am Abend veriet er einige Tipps und Tricks und erklärte alles rund um den Kugelgrill.

Die Metzgerei Gränitz ist ein eingesessene Familienunternehmen der 5. Generation und wird von Benny Gränitz gemeinsam mit seinem Vater sowie seiner Schwester traditionell geführt.

Sein erfahrenes Wissen, rund um die Fleischspezialitäten brachte er allen Kursteilnehmern am Abend nahe: „Wir achten sehr auf Regionalität, deshalb beziehen wir z.B. Duroc-Schweine ohne Lebendtransport aus Gornsdorf und Wagyu- und Angusrinder aus Mittelbach.“

Den Kurs fande ich sehr interessant und jetzt bin ich fit für den eigenen Grillabend. Der nächste Grillkurs in der Metzgerei Gränitz auf der Albert-Schenk-Straße 2, findet am 30. April 2018 mit dem bekannten Diplom-Fleischsommelier Ronny Paulusch statt.

Verlosung
Jetzt können Sie in den Geschmack der regionalen Fleischspezialitäten kommen. Wir verlosen ein Prime Auslese Entrecote vom Rotbunten Rind der Metzgerei Gränitz.  Wer gewinnen will, füllt bis zum 23. April das unten stehende Kontaktformular unter Nennung des Stichwortes “Steak” aus. Der Gewinner wird per Mail benachrichtigt und kann sein Gewinn in der Metzgerei Gränitz, Albert Schenk-Straße 2, 09125 Chemnitz abhholen.

Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar