Handwerkskammer setzt auf Bildung

Unter dem Jahresmotto „Lass es raus“ präsentiert die Handwerkskammer Chemnitz ihr neues Bildungsprogramm mit rund 200 Weiterbildungsangeboten und Aufstiegsfortbildungen in mehr als 20 Berufen. Foto: HWK

Bildungsprogramm der Handwerkskammer

Chemnitz. Das Bildungsprogramm der Handwerkskammer Chemnitz für 2019 ist seit einigen Tagen erhältlich. Unter dem Jahresmotto „Lass es raus“ präsentiert die Kammer darin die rund 200 Weiterbildungsangebote und Aufstiegsfortbildungen in mehr als 20 Berufen, die sie im kommenden Jahr anbietet.
Die Bildungsangebote umfassen Meisterkurse, betriebswirtschaftliche Aufstiegsfortbildungen genauso wie technisch-gewerbliche Kurse, Inhouse-Schulungen in Betrieben sowie Seminare zur Digitalisierung und zu Themen wie Marketing, Personalführung, Buchhaltung oder zum Umgang mit Kundendaten.
Mit dem Geprüften Betriebswirt nach Handwerksordnung bietet die Kammer erneut eine praxisorientierte Aufstiegsfortbildung auf dem Niveau eines Hochschul-Masterabschlusses an.
Die Handwerkskammer Chemnitz setzt für einen Teil der Weiterbildungen erneut auf überregional bekannte Dozenten. So konnten für Weiterbildungen im Lebensmittelhandwerk international renommierte Konditoren gewonnen werden.
Die Weiterbildungen stehen jedermann offen. Für Kurse, die mit Prüfungen abschließen, müssen die Teilnehmer Voraussetzungen wie beispielsweise einen Berufsabschluss im Handwerk mitbringen. Die Kammer bietet Kurse in Vollzeit, in Teilzeit und als Online-Kurse an. Für zahlreiche Kurse gibt es staatliche Fördermöglichkeiten. Die Kammer bietet zudem Rabatte bei mehreren Buchungen.

Das Bildungsprogramm ist erhältlich bei Simone Jack, Tel.: 0371 5364-158, E-Mail:

Das könnte Sie auch interessieren

Die Serie gegen Wilhelmshaven ist gerissen Wie beim Sieg gegen Ferndorf, durfte der EHV Aue auch gegen Wilhelmshaven endlich jubeln. Foto: Birgit Hiemer Endlich! Der EHV Aue hat sein Heimsp...
NINERS bändigen Lions deutlich Karlsruhe. Nach zwei Niederlagen in Folge wollten die NINERS heute auswärts gegen die Karlsruhe Lions wieder in die Erfolgsspur zurück kehren. Doch in...
EHV Aue: Daumendrücken vom Rand der Reeperbahn Kevin Roch verlängerte seinen Vertrag beim EHV Aue bis 2022. Foto: Falk Schulze EHV Aue: Reeperbahn, Roch und ein Rückraum-Recke Von Sven Günther ...
China-Böller: Das Ding macht gewaltig Bumm! Diesen China-Böller beschlagnahmten Polizisten in Johanngeorgenstadt.Foto: Bundespolizei China-Böller an Grenze beschlagnahmt Bundespolizisten ...
Alexander Krauss: “Beerdigung” im Bund... Schüler des Greifenstein-Gymnasiums Thum bringen ein Stück Heimaterde nach Berlin. Foto: CDU Bevölkerung? Beerdigung? Von Sven Günther Erzgebirge/...
Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar