Herr Kardinal, seine Kugeln und Donald Trump

Josef Kardinal bekam zur Ausstellungseröffnung in der Knochenstampfe seine 10.234. Schneekugel mit einem Abbild des Lichterengels geschenkt. Foto: Nicole Schwalbe

Knochenstampfe zeigt Donald Trump in Unterhosen

Zwönitz. Vor mehr als 35 Jahren bekam der 69-jährige Josef Kardinal aus Nürnberg eine Schneekugel geschenkt, mit der er zunächst nicht viel anfangen konnte.
Er platzierte die Kugel mit Bergmotiv auf dem Klavier und bekam plötzlich Schneekugeln aus aller Welt geschenkt, weil alle dachten, er sammele diese. Bereits nach wenigen Jahren hatte der Finanzbeamte eine beachtliche Menge von 1000 Stück zusammen.
„Es gibt nichts, was es nicht in einer Schneekugel gibt“, schmunzelt der Pensionär und deutet auf Donald Trump, der eine Schneekugel in Unterhose bestückt. Ein Presseartikel sorgte damals deutschlandweit für Aufmerksamkeit und so kamen mit einem Mal Sammler und Schneekugelbesitzer auf ihn zu, um ihm Kugeln zum Tausch und Kauf anzubieten.

Donald Trump in Unterhosen in einer Schneekugel. Auch das gibt es in Zwönitz zu bestaunen.

Mittlerweile kann Kardinal 10.234 Schneekugeln mit und ohne LED-Licht, Geräuschen und Bewegung sein eigen nennen. Der Nürnberger hat mit einer fingernagelgroßen Kugel die kleinste Schneekugel der Welt und mit dem Pariser Eiffelturm im Glas von 1889 auch die älteste. Kardinal ist mit Instagram und passender Website auf Zack, um sich weltweit mit Schneekugeln eindecken zu können.
Einzig eine Länderkugel aus Nordkorea fehlt ihm, ebenso ein paar Sonderkugeln, die nicht zum Verkauf stehen. Von Weihnachtskugeln, über berühmte Persönlichkeiten, Teddies, Autos bis hin zu Märchenfiguren und limitierten Walt Disney Schneekugeln hat der Sammler alles. Die Sammelleidenschaft bringt aber neben den Kosten und dem noch andere Schattenseiten mit sich: Damit der Schnee in den Kugeln nicht verklumpt, müssen die Kugeln alle regelmäßig geschüttelt werden und Kardinal muss seine Kugeln einmal jährlich mit 20 bis 30 Liter destilliertem Wasser in dreiwöchiger Kellerarbeit auffüllen, denn seine Frau hat ihm verboten, die Kugeln im Haus aufzubewahren.
Besonders urig sind hier Schneekugeln im Knauf eines Regenschirmes und im Telefonhörer, wunderschön sind die limitierten Stücke von Walt Disney.

Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar