Hochsommerliches Dampfvergnügen

Mit der Preßnitztalbahn läßt sich auch der Hochsommer gut aushalten.
Foto: Thomas Poth

Erzgebirge. Auch im August verkehren zwischen Jöhstadt und Steinbach die dampflokbespannten Züge der Preßnitztalbahn, das nächste Mal am 15. und 16. August. Im Zug ist ein bewirtschafteter Wagen eingestellt, vorerst aber nur mit Getränkeausschank. Wie in den sächsischen CORONA-Schutz-Verordnungen festgelegt, ist in den Zügen die Einhaltung einiger Hygieneregeln erforderlich. Daher sollten Fahrgäste eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen und auf ausreichend Abstand zu Mitreisenden achten.

Weitere Informationen zu Tickets und Fahrbetrieb finden sich unter www.pressnitztalbahn.de im Internet.

Meistgelesene Beiträge
Facebook