Im Steinbruch dröhnen die Motoren

Action pur zeigen die Moto-Cross-Piloten bei den Läufen im Tettauer Steinbruch. Foto: Uwe Wolf (Archiv)

Action pur zeigen die Moto-Cross-Piloten bei den Läufen im Tettauer Steinbruch. Foto: Uwe Wolf (Archiv)

Tettau/Meerane. Beim MC Meerane dröhnen am Wochenende 20./21. August 2016, ab 08:00 bis ca. 18:00 Uhr, wieder die Motoren. Auf der Moto-Cross-Strecke im Tettauer Steinbruch werden die MX-Clubmeisterschaft und die MX-Sachsenmeisterschaft 2016 ausgetragen.

Am 20. August, finden die Läufe zur MX-Clubmeisterschaft in den Klassen 50 ccm, 65 ccm, 85 ccm, Lizenz, Hobbyklasse und Senioren statt. Am Sonntag, 21. August, stehen die Läufe zur MX-Sachsen 2016 auf dem Programm (50 ccm, 65 ccm, 85 ccm, Senioren Ü 35 und Ü 45)  Eintritt: Samstag frei! Sonntag Erwachsene 3 Euro, Kinder 1,50 Euro.

Wie der MC Meerane informiert, ist durch das am 20./21. August 2016 im Ortsteil Tettau stattfindende Heimatfest die Zufahrt über Köthel-Tettau an beiden Tagen voll gesperrt. Fahrer und Gäste des Moto-Cross in Tettau können nur über die Zufahrt Pfaffroda-Breitenbach auf das Motocross-Gelände gelangen und werden herzlich gebeten, diesen Hinweis für ihre zeitlichen Planungen zu beachten, um unnötige Fahrten zu vermeiden. hh/uw

Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar