Job- und Karrieretag Mittelsachsen erstmals online

Anmeldungen für den Live-Chat ab sofort möglich

Zum 1. virtuellen Job- und Karrieretag gibt es am 28. Dezember unter www.wirtschaft-in-mittelsachsen.de auch den ersten Live-Chat. Ab 10.00 Uhr begrüßt Nestbau-Koordinatorin Katrin Roßner Mittelsachsen, die auf der Suche nach einem neuen Job sind. „Rückkehrern, die sich mit dem Gedanken tragen wieder in die Heimat zu ziehen und auch ganz neuen Mittelsachsen in spe wollen wir im Live-Chat eine Plattform zum Netzwerken und zum Austauschen geben. Sie erhalten Firmenkontakte und Infos aus erster Hand“, sagt die Nestbau-Fachfrau. In einer lockeren Gesprächsrunde plaudert sie aus dem Alltag der Nestbau-Zentrale. Natürlich stellen sich mittelsächsische Firmen mit ihren Jobangeboten vor. In Unternehmen aus den Bereichen Industrie, Pflege und Gesundheit, Haustechnik und Wertstoffgewinnung, Dienstleistungen und IT, Nahrungsmittelherstellung und Münzerzeugung gibt es interessante Einblicke. Zuwandererin Becky Hellwig erzählt von ihrem Weg „Vom Silicon Valley nach Mittelsachsen“ und was es mit dem „English Café“ auf sich hat. Hier gibt es bestimmt den einen oder andern Tipp für eine gelungene Landung im Landkreis. Berufliche Veränderungen stehen nicht zwangsläufig in Zusammenhang mit einem neuen Job. Die IHK Regionalkammer Mittelsachsen gibt einen kurzen Überblick zu „Gründung und Nachfolge“ und die Handwerkskammer Chemnitz informiert zum Thema „Meisterausbildung“. Natürlich gibt es genug Raum um Fragen zu stellen oder sich für ein individuelles Gespräch zu verabreden. Die Registrierung für den Live-Chat ist unter www.wirtschaft-in-mittelsachsen.de/fachkraefte/job-und-karrieretag/anmeldung-live-chat möglich. Dort ist auch der Ablauf des Chat-Tages veröffentlicht. Interessenten sollten Name und E-Mail-Kontakt angeben und können auch schon erste Fragen stellen. Nach der Registrierung wird ein Teilnahmelink zugeschickt.

Jobs in Deiner Region

Facebook