Jugendlicher mit Pickeln entblößte sich

Polizei sucht in Chemnitz Entblößer mit Brille und Pickeln. Foto: pixabay.com

Polizei sucht Entblößer mit Brille und Pickeln

Chemnitz. Die Polizei sucht Zeugen, die beobachtet haben, wie ein Jugendlicher (15 bis 20 Jahre alt) am Montag zwischen 13.40 und 13.45 Uhr hinter einem Mädchen (10) auf der Gottfried-Keller-Straße herlief. Als sich die Zehnjährige umdrehte, soll der Jugendliche seine Hose heruntergezogen und sich kurzzeitig entblößt haben. Das Mädchen erzählte später einer Angehörigen von dem Vorfall, die schließlich die Polizei informierte.
Der Jugendliche sei den Angaben zufolge etwa 1,65 Meter groß, habe dunkle Haare, Pickel und trug eine Brille. Bekleidet
sei er mit einer Jeans und einem Kapuzenpullover gewesen.
Die Polizei geht ersten Hinweisen. Wer etwas gesehen hat oder Angaben zur Identität des Unbekannten machen kann, soll sich bei der Chemnitzer Kriminalpolizei unter der Rufnummer 0371 387-3448 melden.

Jobs in Deiner Region

Facebook