Kaßberg: Engpässe werden beseitigt

Kaßberg. An den Knotenpunkten Waldenburger Straße/Kochstraße/Bodelschwinghstraße sowie Kochstraße/Weststraße wird seit dieser Woche gebaut.

Die derzeitige Linienführung der Fahrbahnen und Fahrbahnränder, insbesondere im versetzten Knoten Waldenburger Straße/Kochstraße, entspricht nicht mehr den Anforderungen, sodass der Verkehrsfluss beeinträchtigt ist. Weil der Bereich von Bussen des öffentlichen Nahverkehrs stark frequentiert wird, kommt es hier besonders bei Begegnungen zweier Busse bzw. von Bussen und Lastkraftwagen immer wieder zu heiklen Situationen. Ziel der Ausbaumaßnahme ist es, den Verkehrsverlauf zu verbessern und verkehrssicher zu gestalten.

Die Hauptleistungen erstrecken sich nach Angaben der Chemnitzer Stadtverwaltung auf den Kreuzungsbereich Waldenburger/Kochstraße/Bodelschwinghstraße. Hier sollen die Bordfluchten verlegt und Teile des Asphaltes erneuert werden. Im Bereich der Waldenburger Straße soll eine Querungshilfe für Fußgänger angelegt werden. In der Kreuzung Kochstraße/Weststraße sollen ebenfalls die Straßenbegrenzungen angepasst werden.

Die Verkehrsführung an den Knoten erfolgt während der Baumaßnahme mit einer Ampelregelung. Durch die zu erwartenden Beeinträchtigungen wird empfohlen, den Baubereich zu umfahren. Als Bauzeit sind neun Wochen geplant. Die Baukosten sind mit rund 130.000 Euro beziffert. Das Vorhaben wird im Rahmen des kommunalen Straßen- und Brückenbaus vom Freistaat Sachsen mit 75 Prozent gefördert. red

Wenn ein großes Fahrzeug, wie zum Beispiel ein Bus aus der Waldenburger Straße kommend in die Kochstraße einbiegt, wird es auf der Kreuzung äußerst eng. Foto: bit

Wenn ein großes Fahrzeug, wie zum Beispiel ein Bus aus der Waldenburger Straße kommend in die Kochstraße einbiegt, wird es auf der Kreuzung äußerst eng. Foto: bit

Auch am Engpass Kochstraße/Weststraße werden die Straßenbegrenzungen angepasst. Foto: bit

Auch am Engpass Kochstraße/Weststraße werden die Straßenbegrenzungen angepasst. Foto: bit

Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar