Keine Wahl! Abstimmen!

Klicken fürs Ehrenamt

Region. Seit dem 9. September läuft die Abstimmung über den Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises. Bis zum 20. Oktober sind alle Bürger:innen eingeladen, auf?www.deutscher-engagementpreis.de/publikumspreis für ihre Favoriten abzustimmen. 403 herausragend engagierte Personen und Initiativen haben die Chance, die bundesweit renommierte und mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung zu erhalten. Die 50 Erstplatzierten der Abstimmung gewinnen außerdem die Teilnahme an einem gemeinsamen Weiterbildungsseminar zu Öffentlichkeitsarbeit und gutem Projektmanagement in Berlin.

Aus unserer Region nominiert:

Evangelische Jugend Annaberg
Ortsverein „Drei weiße Birken“ Helbigsdorf e. V.
Bergbrüderschaft „Schneeberger Bergparade“ e. V.
Aktion Kinderherzen schlagen höher aus Schwarzenberg
Ambulanter Hospizdienst Oelsnitz
100Mozartkinder – Sächsische Mozart-Gesellschaft e. V. Chemnitz
Roßweiner Sportverein e. V. Abteilung Schwimmen
Aquarien- und Terrarienverein „OSIRIS“ Roßwein e. V.
TSV „Vorwärts“ Mylau 1891 e.V.; Abteilung Eisschnelllauf

„Bürgerschaftliches Engagement ist wichtiger denn je in Zeiten wie diesen, in denen jede helfende Hand benötigt wird, um ein solidarisches Miteinander auf Kurs zu halten. Mit dem Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises können wir den vielen freiwillig Engagierten unsere Wertschätzung ausdrücken. Unterstützen Sie daher mit Ihrer Stimme Ihren Favoriten“, sagt Christian Kipper, Geschäftsführer der Deutschen Fernsehlotterie.

Hier geht’s ab dem 9. September zur Übersicht aller Nominierten und zur Online-Abstimmung: www.deutscher-engagementpreis.de/publikumspreis

Jobs in Deiner Region

Facebook