Kind bei Autounfall schwer verletzt

Der Junge wurde bei dem Aufprall schwer verletzt. Foto: Jan Härtel

Auf der Zschopauer Straße in Chemnitz passierte das Unglück: Am Mittwochnachmittag gegen 14 Uhr lief ein 10-Jähriger in Höhe Lutherstraße zwischen zwei Autos auf die Straße. Die aus der Stadt kommende PKW-Fahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig genug bremsen und erfasste den Jungen.

Schwer verletzt musste das Kind in ein Krankenhaus gebracht werden.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 2000 Euro.

 

Jobs in Deiner Region

Facebook