Kommt die Wachablösung? Volleyballer von Textima-Süd könnten Harthau bald entthronen

Altendorf/Harthau. Die Volleyballmänner von Textima-Süd, die an der Flemmingstraße ihre Heimstätte gefunden haben, könnten den SV Harthau als derzeitige Nummer 1 im Chemnitzer Männervolleyball bald beerben.

Nach sechs Siegen führt die Mannschaft um Christoph Nötzold die Sachsenklasse Staffel West an und muss sich im Titelkampf hauptsächlich mit der Zweitliga-Reserve aus Delitzsch auseinandersetzen. Wird diese – zugegeben schwierige – Hürde genommen, wäre sportlich der Aufstieg in die Sachsenliga drin.

Dort kämpft Harthau nach momentanem Stand um den Klassenerhalt. Gelingt dieser, wäre in der nächsten Saison sogar ein Stadtderby denkbar. spo

Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar