Krankenhaus Mittweida bietet Storchenparkplatz

Reserviert für ankommende Babys und deren Eltern: Der neue Storchenparkplatz am Krankenhaus Mittweida. Foto: LMK

Mittweida. Ab sofort stellt das Krankenhaus Mittweida einen Storchenparkplatz auf dem Hauptparkplatz vor dem Klinikgebäude zur Verfügung. Mit diesem Service möchte die Klinikleitung die Parkplatzsuche auf dem Weg zum Kreißsaal erleichtern.

Denn wenn sich der Nachwuchs mit starken Wehen ankündigt, muss es besonders schnell gehen. Vom Storchenparkplatz sind es nur einige wenige Schritte bis zum Krankenhauseingang. Natürlich steht dieser Parkplatz auch denjenigen Familienangehörigen zur Verfügung, welche Mutter und Kind aus der Klinik abholen möchten. Der Storchenparkplatz ist für eine Kurzzeit-Parkdauer von maximal 60 Minuten reserviert.

Die Geschäftsleitung der Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH ist sich der angespannten Parkplatzsituation am Krankenhaus Mittweida bewusst. Daher ist der Schritt, einen Parkplatz exklusiv als Storchenparkplatz zu reservieren, ein Mehrwert für die Patientinnen der Entbindungsklinik. In der Vergangenheit wurde bereits ein Parkplatz für die Fußambulanz gekennzeichnet, der Patienten, welche starke Einschränkungen beim Gehen haben, kurze Wege zur Behandlung in der Medizinischen Fußambulanz ermöglicht. is

Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar