Leblose Frau aus Teich in Freiberg geborgen

Freiberg. Zeugen wandten sich am heutigen Dienstagvormittag gegen 10.15 Uhr, an eine Polizeistreife, da sie im sogenannten Schwanenschlossteich an der Leipziger Straße im Wasser treibende Kleidungsstücke beobachtet hatten. Kameraden der Feuerwehr wurden daraufhin hinzugerufen. Sie bargen wenig später eine leblose Frau aus dem Teich, bei der nur noch der Tod festgestellt werden konnte.

Anhaltspunkte für eine Straftat gibt es gegenwärtig nicht. Zur Identität der Verstorbenen liegen überdies bislang keine Hinweise vor. Seitens der zuständigen Chemnitzer Staatsanwaltschaft wurde eine Sektion des Leichnams angeordnet. Augenscheinlich war die Frau mittleren Alters, zirka 1,60 Meter groß und von kräftiger Gestalt. Sie hatte dunkelbraune, kurze Haare und trug eine Brille.

Sie trug zuletzt eine gelbe Jacke, eine blaue Jeanshose sowie braune Wildleder-Halbschuhe. Auffällig ist zudem eine Fehlstellung des rechten Beines, die darauf schließen lässt, dass die Frau zu Lebzeiten einen hinkenden Gang hatte.

Die Chemnitzer Kriminalpolizeiinspektion hat indes Ermittlungen zur Todesursache sowie zu den Todesumständen aufgenommen und sucht unter Telefon 0371 387-3445 Zeugen, die Angaben zur Identität der verstorbenen Frau machen können. Ebenso sind Hinweise von Zeugen von Interesse, welche das Auffinden der verstorbenen Frau im Schwanenschlossteich erklären.

Das könnte Sie auch interessieren

Unbeteiligter 82-Jähriger bei Auseinandersetzung i... Chemnitz/Hilbersdorf. Ein unglücklicher Zwischenfall um einen 82-Jährigen im Kassenbereich eines Supermarktes in der „Sachsen-Allee“ am Thomas- Mann-P...
Polizei sucht nach Freiheitsberaubung Zeugen Flöha/Niederwiesa. Die Kriminalpolizeiinspektion der PD Chemnitz führt gegenwärtig intensive Ermittlungen zu einer angezeigten Freiheitsberaubung in V...
Wem gehören das Motorrad und die Bekleidung? Der Besitzer dieses Motorrades wird gesucht. Fotos: Polizei Chemnitz/OT Borna. Nach einem Unfallgeschehen am 11. September 2018 in der Leipziger S...
23-Jähriger mit Messer schwer verletzt Zwickau. Am Samstagabend gegen 20:00 Uhr kam es im Park an der Alten Reichenbacher Straße zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren P...
Fünf Verletzte bei zwei Frontalzusammenstößen inne... Oelsnitz/V. Am Samstagnachmittag gegen 13:30 Uhr befuhr der 78- jährige Mazda-Fahrer die B92 in Richtung Talsperre. Noch vor dem Abzweig Schönbrunner ...

Eine Antwort auf Leblose Frau aus Teich in Freiberg geborgen

Gewinnspiele
Besuchen Sie uns bei facebook.
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar