Leblose Person am Busbahnhof entdeckt

Die Umstände zum Todesfall sind noch nicht klar. Foto: Harry Härtel

Chemnitz. In Chemnitz wurde am Nachmittag am Busbahnhof an der Stasse der Nationen eine leblose Person gefunden. Sie lag vor dem Warteraum. Der Leichnam wurde durch ein Bestattungsunternehmen abgeholt. Die Polizei war vor Ort. Zur Todesursache kann noch nichts gesagt werden.

 

Das könnte Sie auch interessieren

110 – Kein Anschluss unter dieser Nummer! 283 Anrufe erreichten die Chemnitzer Polizei 2017 täglich über die Nummer 110. Pro Jahr wurden 103.525 Notrufe gezählt. In Zwickau klingelte es im le...
Geyer: Audi-Fahrer flieht vor Polizei Weil er keine Fahrerlaubnis hatte, floh ein Audi-Fahrer (53) vor der Polizei. Foto: pixabay.com Keine Fahrerlaubnis: Audi-Fahrer kracht in Graben G...
3 Kilogramm Marihuana im Koffer: Zivile Polizisten... Symbolbild: Pixabay Rossau/Chemnitz. Durch Ermittlungen wurde bekannt, dass am vergangenen Wochenende eine Drogenkurierfahrt innerhalb von Deutsch...
Auer Neustadt – Polizei sucht Zeugen nach St... Aue. Polizei sucht nach versuchtem Raub Zeugen Auf der Rudolf-Breitscheid-Straße, auf Höhe der Nicolaipassage, wurde am Dienstag (26. Juni 2018),...
Raser grinsen über Polizisten-Mangel Die Zahl der erwischten Raser in Sachsen geht rasant zurück. Wurden 2013 noch 328.331 Temposünder erwischt, waren es im letzten Jahr nur noch 209.915...
Gewinnspiele
Besuchen Sie uns bei facebook.
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar