Lkw umgekippt – Mann schwer verletzt

Rodewisch, OT Rützengrün. Auf dem Gelände eines Entsorgungsfachbetriebes kam es am Dienstagmittag zu einem Unglückfall, bei dem ein Lkw-Fahrer schwer verletzt wurde. Der 62-Jährige wollte seinen Lkw MAN mit einem Rollcontainer beladen und hob diesen mittels Ladehaken an.

Dabei verkantete der Container, so dass das gesamte Fahrzeug auf die Seite kippte. Der Fahrer wurde dabei im Lkw eingeklemmt und musste durch die Freiwillige Feuerwehr Rodewisch geborgen werden. Mit schweren Verletzungen wurde er ins Krankenhaus gebracht. Am Lkw entstand Sachschaden von 20.000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Harley-Fahrer bei Unfall schwer verletzt Schwer verletzt wurde bei dem Unfall der Fahrer der Harley. Fotos: Harry Härtel Falkenau. Auf der S237 zwischen Falkenau und Eppendorf kurz nach d...
Entblößer zeigte sich mehrmals vor Kindern Chemnitz/OT Schloßchemnitz. Mehrere aufgeregte Kinder verständigten am Donnerstagabend, gegen 19 Uhr, die Polizei, weil sie von einem Mann am Luisenpl...
Tödlicher Fehler: 79-jähriger Simson-Fahrer missac... Glauchau, OT Höckendorf. Am Mittwoch gegen 13:40 Uhr befuhr ein 79-Jähriger mit einem Simson Roller R 50 die Meeraner Straße in Richtung Meerane. An d...
Kradfahrerin bei Unfall schwer verletzt Die Kradfahrerin kam ins Krankenhaus. Foto: Harry Härtel Chemnitz. Gegen 18:30 Uhr ereignete sich in Chemnitz auf der Jagdschänkenstraße in Höhe d...
Nach Bedrohung am Gymnasium Auerbach: Zwei Tatverd... Auerbach. Die Polizeidirektion Zwickau hat die Ermittlungs- und Einsatzmaßnahmen nach einer Bedrohung mit Bezug zum Gymnasium in Auerbach (wir bericht...
Gewinnspiele
Besuchen Sie uns bei facebook.
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar