Malte Ziegenhagen zum Spieler der Saison gewählt

Malte Ziegenhagen wurde Spieler des Jahres der Barmer 2. Basketball Bundesliga. Foto: Liga

Chemnitz. Für den ganzen großen Erfolg hat es für Malte Ziegenhagen in der abgelaufenen Saison nicht gereicht. Mit den NINERS verpasste er hauchdünn den Aufstieg in die erste Basketball Bundesliga. Grund zur Freude hat er aber trotzdem: Von den Fans wurde der Chemnitzer Kapitän zum Spieler des Jahres in der Barmer 2. Basketball Bundesliga gewählt.

“Ich danke allen, die für mich gevotet haben”, sagte der Basketballer kurz danach auf seinen Social Media-Kanälen. Er versprach außerdem, in der kommenden Saison wieder alles zu geben, um den großen Traum vom Aufstieg für den Verein endlich wahr zu machen.

Sehr enttäuschte zeigte sich der Kapitän noch nach dem letzten verlorenen Playoffs-Spiel. Inzwischen gibt er sich wieder kämpferisch. Foto: Cindy Haase/Archiv

 

Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar