Maskierter überfällt Tankstelle mit Pistole

Ein maskierter Räuber überfiel mit einer Pistole eine Tankstelle in Lengenfeld. Foto: pixabay.com

Tankstelle in Legenfeld überfallen

Lengenfeld. Am Dienstagabend betrat ein Unbekannter eine Tankstelle an der Plohnbachstraße in Lengefeld und forderte von einem 27-jährigen Angestellten das Bargeld aus der Kasse.

Dabei soll der Täter eine Pistole vorgehalten haben. Der 27-Jährige übergab dem Unbekannten einen dreistelligen Bargeldbetrag. Anschließend verließ der Täter, der während der Tat sein Gesicht mit einer Sturmhaube verdeckt hatte, die Tankstelle und flüchtete in Richtung Lengenfeld.

Der Unbekannte wurde wie folgt beschrieben:
– Etwa 180 bis 185 Zentimeter groß,
– wirkte sportlich,
– sprach hochdeutsch ohne besonderen Dialekt,
– hatte eine dunkle, aber nicht alt klingende Stimme,
– war zur Tatzeit schwarz gekleidet.

Zeugen, die den Täter gesehen haben oder sonstige Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Zwickau zu melden, Telefon 0375 4284480.

Ausbildungsstellen in Deiner Region

Facebook