Michael Goller zeigt “Ausstellung mit Aussicht”

Martin Goller bespricht mit Jutta Stute seine Ausstellung in der Kauffahrtei 25. Fotos: Cindy Haase

Chemnitz/Altchemnitz. Der Chemnitzer Michael Goller stellt ab Freitagabend 18 Uhr in der Galerie Konvex99 in der Neuen Kauffahrtei 25 aus. Unter dem Titel „Fensterbilder – Ausstellung mit Aussicht“ werden 13 Werke von Goller, die auf Fenstrahmen Chemnitzer Altbauten entstanden sowie zwei andere Elemtene gezeigt. „Er will die Dinge in der Essenz erfassen“, sagt Kuratorin Jutta Stute über Goller.

Seit mehr als 20 Jahren ist der 1974 in Karl-Marx-Stadt geborene Mann als Künstler aktiv und setzt sich abstrakt mit der Welt auseinander. “Viele Menschen finden nur schwer Zugang zu abstrakter Kunst”, weiß Jutta Stute. Dabei hänge doch gerade vom Betrachter so viel ab. Jeder könne etwas anderes in den Bildern sehen. “Man kommt mit sich selbst in Beziehung – aber man muss es natürlich auch zulassen”, so die Kunstexpertin.

Service
Die Ausstellung ist bis 31. Januar immer Montag bis Donnerstag von 9 bis 17 Uhr und Freitag bis 16 Uhr zu sehen.

Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar