Mode küsst Geschichte

Rund 200 Gäste kamen am vergangenen Freitag zum Benefiz Fashion Event in die Tuchfabrik Gebr. Pfau. Foto: Alice Jagals

Rund 200 Gäste kamen am vergangenen Freitag zum Benefiz Fashion Event in die Tuchfabrik Gebr. Pfau. Foto: Alice Jagals

Crimmitschau. In Crimmitschau kann man nicht ordentlich shoppen? Wer am vergangenen Freitag beim Benefiz Fashion Event in der Tuchfabrik war, wurde eines Besseren belehrt. Bei der zweiten Auflage der Benefiz Fashion Show, initiiert von Yvonne Buchwald, sollte erneut Spaß und Unterhaltung mit dem Nutzen verbunden werden. „Wir sammeln weiterhin Spenden für den Bau des Spielplatzes in Blankenhain. Dieser soll im Sommer 2016 endlich komplett sein“, erklärt die Veranstalterin. Dieser benötigt noch eine Verbindungsbrücke, einen Grillplatz und einen Farbanstrich.“

Die Models waren Kunden von drei Crimmitschauer Friseursalons. „Sie wurden gefragt und zögerten nicht“, lachte Yvonne Buchwald, die mit viel Witz und Charme durch den Abend moderierte. Ein Problem mit der bereits einen Tag später folgenden Mercedes Fashion Night sah sie allerdings nicht. „Es geht hierbei auch darum, Crimmitschauer Firmen zusammenzubringen und den Leuten zu zeigen, dass unsere Stadt sehr modisch ist.“

 

Bisher kamen 1.000 Euro an Spendengeldern zusammen.

 

Previous Image
Next Image

info heading

info content


Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar