Nach Totschlag bei Stollberg: Haftbefehl erlassen

Foto: Harry Härtel

Stollberg/OT Raum. Nach dem Fund einer toten Frau (27) in einer Wohnung in der Oberen Hartensteiner Straße und der vorläufigen Festnahme eines
37-jährigen Mannes in Bayern ist der 37-Jährige noch am Montag von der Polizeiinspektion Bayreuth zur Kriminalpolizeiinspektion Chemnitz überführt worden. Am heutigen Dienstag hat das Amtsgericht Chemnitz auf Antrag der Staatsanwaltschaft Haftbefehl wegen Totschlags erlassen.

Der Mann ist dringend tatverdächtig, seine Lebensgefährtin in der Nacht zu Montag gewaltsam zu Tode gebracht zu haben (wir berichteten: https://www.wochenendspiegel.de/toetungsverbrechen-im-erzgebirge/). Der 37-Jährige befindet sich bereits in einer Justizvollzugsanstalt.

Facebook