Neuen EDEKA –Markt eröffnet

Beatrix Weise aus Hohenstein-Ernstthal ist die einhundertste Kundin. Foto: Judith Hauße

Hohenstein-Ernstthal. Noch rechtzeitig vor der Adventszeit eröffnetegestern Christian Meisel seinen neuen EDEKA Verbrauchermarkt in Hohenstein-Ernstthal. Der neue Lebensmittel-Vollsortimenter mit einer Verkaufsfläche von 1.800 m2 beherbergt neben der Supermarktfläche auch ein Bäckereicafé der Mühlenbäckerei Clauß im Vorkassenbereich. Mit dem neuen Markt erfährt das Gelände des ehemaligen VEB Trikotagenwerk eine attraktive Nachnutzung und sorgt für die gewünschte innerörtliche Belebung zwischen Bahnhof sowie Fußgängerzone und Marktplatz. Am Eröffnungstag warteten auf die Kunden zahlreiche Attraktionen. So gab es Kinderschminken und ein Smoothie-Bike schenkte Fitnessdrinks aus.  Außerdem sorgte eine mobile Kaffeerösterei für exquisiten Kaffeegenuss. Auch Prominenz war bei der Markteröffnung mit dabei: So waren
Oberbürgermeister Lars Kluge und auch Vertreter der IHK vor Ort. pm

Tino Nolte (Verkaufsleiter Edeka Nordbayern-Sachsen-Thüringen), Familie Meisel sowie Tobias Heß (Gesamtverkaufsleiter Edeka Nordbayern-Sachsen-Thüringen), vor dem neuen Edeka-Markt im ehemaligen VEB Trikotagenwerk. Foto: Judith Hauße

Facebook