Neues Highlight in der Miniwelt

Auch wenn es bei der Einweihung regnete, einige Kinder begeisterten sich mit ihren Eltern dennoch an der Wasserspielanlage. Die wird garantiert wie ihre Vorgängerin ein Renner bei den kleinen Miniweltbesuchern. Foto. Uwe Wolf

Lichtenstein. Die Miniwelt ist wieder um eine Attraktion reicher. Die alte, 9 Jahre alte Wasserspielanlage wurde durch eine neue ersetzt. Rund 5800 Euro wurden investiert. Die ist viel schöner und wird sicher bei den Kindern ein Renner werden.

Schon die alte Anlage war ein Highlight für die kleinen Miniwelt-Besucher. Doch sie war in die Jahre gekommen. Deshalb wurde sie kurzerhand durch eine neue ersetzt. Eine neue Wasserspielanlage zum Matschen und Patschen mit 20 Meter Wasserlauf, zwei Matschbecken (0,80 x 0,80 m) + (0,80 x 1,20 m) und einem Wassertrog stehen nun den Kindern zur Verfügung. Kinder sind immer wieder fasziniert vom Wasser und seinen Bewegungsabläufen und die Anlage ist eine willkommene Abwechslung an warmen Tagen.

Gleich neben dem Eiffelturm haben sie jetzt wieder die Möglichkeit das Wasser anzustauen, ein kleines Wasserrad in Bewegung zu versetzen, über eine Rinnenwippe dem Wasser einen anderen Weg zuzuweisen und nach Herzenlust zu spielen und zu plantschen. Da wird sicher die ein oder andere Hose auch mal nass.

„Ganz auf die Bedürfnisse unserer “kleinen Besucher” zugeschnitten wurde die Wasserspielanlage nach unseren Wünschen angefertigt. Sie besteht aus naturbelassenem Robinienholz“, erläuterte Claudia Schmidt vom Marketing der Miniwelt Sachsen GmbH. „Das Team der Miniwelt hat sich bewusst für die Firma „Spielplatzgerätebau & individuelle Holzgestaltung Enrico Huckauf“ aus Wilthen entschieden, hat diese doch bereits unsere coole Abenteuerburg in ihrer eigenen Werkstatt gebaut. Das Tolle ist – die Wasserspielanlage ist erweiterbar.“

Einheimisches naturgewachsenes Holz zu verarbeiten und die natürliche Schönheit des Baustoffes Holz durch schadstofffreie Lasuren hervorzuheben – das ist das Anliegen der Firma und jedes Spielgerät ist ein Unikat. Die besondere standortbezogene Gestaltung wird durch eine Kombination aus der Natürlichkeit des Holzes verbunden mit der Funktionalität erreicht. Uw

Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar