Neujahr 8 Uhr morgens: ASR putzt die Innenstadt

Zentrum. Nach dem Sylvesterfeuerwerk zucken schon am Neujahrsmorgen wieder Lichter durch die Chemnitzer Innenstadt: die Rundumleuchten von 20 Fahrzeugen des Chemnitzer Abfallentsorgungs- und Stadtreinigungsbetriebes (ASR). Ab 8 Uhr befreien 29 ASR-Mitarbeiter Fußgängerzonen, Gehwege und Straßen von Silvesterrückständen.

Ab 4. Januar reinigt der ASR dann Straßen und Gehwege im Rahmen der Straßenreinigungssatzung. Rund 90 Prozent der Gehwege in Chemnitz sind laut Auskunft des ASR anliegerpflichtig. Silvesterhinterlassenschaften seien außergewöhnliche Verschmutzungen und damit vom Verursacher – also von den Mietern, Hauseigentümern oder Gaststättenbesitzern – nach der Feier selbst zu beseitigen. bit

ASR IMG_5344

Einsatz an der Treppe vor dem Karl-Marx-Monument. Foto: bit

Kleinkehrmaschinen reinigen die Straße der Nationen...

Kleinkehrmaschinen reinigen die Straße der Nationen…

die Fläche am Johannisplatz ...

… die Fläche am Johannisplatz …

... und die Brückenstraße. Fotos: bit

… und die Brückenstraße. Fotos: bit

 

 

Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar