Oldtimer brennt aus

In Werdau fackelte ein Oldtimer ab. Foto: pixabay.com

In Werdau fackelte ein Oldtimer ab.
Foto: pixabay.com

 

Oldtimer in Flammen

Werdau. Ein Mann wollten am Sonntag (10. Juni) seinen Oldtimer vom Typ Mercedes V 170, Baujahr 1938, (https://de.wikipedia.org/wiki/Mercedes-Benz_W_136) starten.
Plötzlich fing der Oldtimer Feuer, brannte aus.
Durch den Brand wurde auch die Unterstellmöglichkeit des Fahrzeuges an der Bahnhofstraße in Mitleidenschaft gezogen. Beim Löschversuch verletzte sich der 49- jährige Eigentümer leicht. Es kamen die Wehren von Werdau und Leubnitz zum Einsatz. Der Schaden am Pkw und am Gebäude beträgt mehrere tausend Euro. Der Brandursachenermittler hat die Ermittlungen aufgenommen.

Ausbildungsstellen in Deiner Region

Facebook