Olympia-Helden am Fichtelberg empfangen

Moderatorin Heike Hünefeld im Gespräch mit Eric Frenzel beim Empfang am Fichtelberg. Fotos Daniel Unger

Am Fichtelberg hieß es “Danke Willy”

Kurort Oberwiesenthal. Sie jubelten, sie klatschten, sie feierten ihre Helden. 800 Fans empfingen am Montag die Olympiahelden am Fichtelberg. Moderatorin Heike Hünefeld: “Es war eine gigantische Stimmung. Olympiasieger Eric Frenzel, Biathletin Denis Herrmann und Langläuferin Katharina Hennig wurden herzlich gefeiert. Dazu meldete sich Richard Freitag, der auf der Rückreise aus Planica ist, per Video.”
Neben den Teilnehmern an den Olympischen Spielen durften sich auch Nachwuchssportler feiern lassen. Cedrik Weigel wurde Juniorenweltmeister im Skispringen (Team) und Anna-Maria Dietze wurde mit der Mannschaft ebenfalls Weltmeisterin der Junioren im Langlauf.
Heike Hünefeld: “Später gab es eine Autogrammstunde, Musik von der Band Asphaltraketen sowie eine Lasershow. Die war beeindrucken, weil olympische Motive und die Gesichter der Teilnehmer in den Schnee gezaubert wurden.”
Aktuelle Olympiahelden, Nachwuchshoffnung und ein riesiges Dankeschön an einen Altmeister. Beim Empfang wurde Rennrodel-Trainer Wilfried “Willi” Jüchert verabschiedet. Er machte aus Steffi Walter, Sylke Otto und Tatjana Hüfner Olympiasiegerinnen. Danke Willi…

Willi Jüchert wurde in den Ruhestand verabschiedet, machte Steffi Walter, Sylke Otto und Tatjana Hüfner zu Olympiasiegerinnen.

 

Weitere Impressionen eingefangen von Daniel Unger:

 

e

Das könnte Sie auch interessieren

Mit diesen Tricks holte Frenzel Gold Er sprang seiner Form hinterher, rätselte, warum ihm auf der Schanze die Leichtigkeit so schwer fiel. Bis zum ersten Wettkampf bei der Nordischen Ski ...
Eric Frenzel: Schnupfen statt Schanze Olympiasieger und Weltmeister Eric Frenzel schreibt aus www.wochenendspiegel.de, lässt die Leser hinter die Kulissen des Skizirkus blicken. Foto: Pep...
Wintersportgebiet Fichtelberg weiter nicht über S ... Jede Menge Schnee wie auf dem Foto von Andi bereitet dem Sachsenforst und der Straßenmeisterei Sorgen. Foto: Andi_pixelio.de Das Wintersportgebiet...
Nie mehr weisse Weihnachten? Die Wetterwarte auf dem Fichtelberg bei herrlichem Winterwetter. Gibt es beides bald nicht mehr? Foto: DIE GRÜNEN Gibt es keine weiße Weihnachten me...
Wetterwarte: Das Licht ist aus! Es ist ein Ende auf Raten. Am 27. August gab es erstmals seit dem 1. Januar 1916 keinen Nachtdienst in der Wetterwarte auf dem Fichtelberg. Grund: ab...
Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar