Opa filmt heimlich Nackte am FKK

Eine Frau erwischte einen Opa (77), der Nackte am FKK Rabenstein mit einer Videocamera filmte

Nackte am FKK von Opa gefilmt

Chemnitz. Eine Frau (37) ging am Mittwoch (16. September) mit ihrem Hund am Stausee Rabenstein Gassi, bemerkte einen Rentner, der an der Umzäunung zum Stauseebad Rabenstein herumschlich.
Sie legte sich auf die Lauer, sah dann, wie der Senior eine Videokamera nahm und Nackte am FKK-Strand filmte. Die Frau sprach ihn an, hielt ihn fest, als er weggehen wollte und alarmierte die Polizei.
Die Beamten beschlagnahmten die Videokamera des Opas (77), fanden unerlaubte Aufnahmen von mehrere Badegäste im FKK-Bereich. Gegen den Senior wird wegen Verletzung des höchstpersönlichen Lebensbereiches durch Bildaufnahmen ermittelt.
Ob er bereits in der Vergangenheit Filmaufnahmen von Badegästen gefertigt hat, wird ermittelt.

Ausbildungsstellen in Deiner Region