Braucht es noch eine Arbeitsagentur, Herr Hansen?

Zwei Häuser verwandelten sich zwischen den Jahren zum Job-Marktplatz: Mehr als 800 Pendler und Rückkehrwillige nutzten die regionale Jobmesse „Pendleraktionstag Erzgebirge“ im Kulturhaus Aue und  im GDZ Annaberg, um sich in den freien Zwischentagen über Jobperspektiven in der Heimat zu informieren. Dem WochenENDspiegel gab Klaus-Peter Hansen, der Chef der Regionaldirketion Sachsen der Bundesarbeitsagentur ein Interview zum Thema.
Weiterlesen

Dulig: „Attraktive Arbeitsbedingungen sind wichtig für Fachkräftesicherung“

Seit 2016 vergibt das Arbeitsministerium des Freistaates Sachsen jährlich Regionalbudgets für die Fachkräftesicherung in den Landkreisen und kreisfreien Städten. Dies gelte auch für die nächsten zwei Jahre, wie das Sächsische Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr nun mitteilte. Weiterlesen
Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar