Finanzieller Auftakt für Neubau am Klinikum Chemnitz

Rekord am Klinikum Chemnitz: Mit der heutigen Scheckübergabe an die medizinische Einrichtung wurde ein Meilenstein in ganz Sachsen gesetzt. „64,09 Millionen Euro ist die höchste Einzelfördersumme, die das sächsische Gesundheitsministerium in den vergangenen zehn Jahren an ein einzelnes Krankenhaus gegeben hat. Dies unterstreicht, welche wichtige Rolle das Klinikum Chemnitz in der sächsischen Krankenhauslandschaft spielt“, sagte Gesundheitsministerin Barbara Klepsch. Weiterlesen
Facebook