Kunstpreis zu Ehren von Karl Schmidt-Rottluff wird erneut verliehen

Michael Morgner war im letzten Jahr der erste Preisträger des mit 20.000 Euro dotierten "Kunstpreis zu Ehren von Karl Schmidt-Rottluff Chemnitz". Nun wird ein würdiger Nachfolger für den Chemnitzer Künstler gesucht. Denn im Jahr 2020 soll erneut der genannte Kunstpreis verliehen werden. Der Preisträger steht noch nicht fest, soll aber eine bedeutende Position in der Gegenwart erarbeitet haben. Weiterlesen

Landesfrauenrat würdigt Chemnitzer Bauhauskünstlerin mit Gedenktafel

Vielfach haben sie das gesellschaftliche Leben in Sachsen durch ihr Wirken geprägt und mit ihren Geschichten die Menschen bewegt: Frauen, wie u.a. die 1893 in Chemnitz geborene Marianne Brandt (1893-1983), für die nun seit Dienstag, den 1. Oktober, ihren Geburtstag, eine Gedenktafel an ihrem Elternhaus auf der Heinrich-Beck-Straße auf dem Kaßberg zu ihren Ehren hängt. Weiterlesen

Jobs in Deiner Region

Facebook