Brandstifter besonders dreist – 2 Brände in einer Nacht unmittelbar neben Polizei

An einem Einkaufsmarkt stand beim Eintreffen der Feuerwehr ein PKW in Vollbrand. Auch zwei weitere PKW wurden durch die Flammen beschädigt. Der Brand war nur ca. 15m von einem älteren Brand eines Containers entfernt. Besonders dreist, während die Polizei und Sicherheitsdienst das Umfeld absuchten und von zwei Personen die Personalien aufnahm, brannte in nur ca. 50m Entfernung ein Transporter. Da der Brand schnell entdeckt wurde, konnte dieser mittels Feuerlöscher aber schnell gelöscht werden. Weiterlesen

Unbekannter spricht Drohung aus: Gebäude evakuiert

Am Mittwoch, gegen 15.30 Uhr, ging im Führungs- und Lagezentrum der Polizeidirektion Chemnitz ein Anruf ein, wobei derjenige eine Drohung gegen ein städtisches Amt in der Bahnhofstraße (Bereich Moritzhof) aussprach. Aufgrund dessen wurde die Evakuierung des Gebäudekomplexes veranlasst. Weiterlesen

Im Schnelldurchgang – Vorbestrafter Ladendieb in Zwickau verurteilt

An Schnelligkeit nicht zu überbieten. Nachdem ein 41-jähriger Mann am Dienstag, den 23. Oktober 2018 im Penny-Markt an der Reichenbacher Straße Lebensmittel entwendet  hatte, wurde der Ladendieb nur einen Tag danach in einem beschleunigten Verfahren durch das Amtsgericht Zwickau zu einer Freiheitsstrafe von 3 Monaten verurteilt. Weiterlesen

Jobs in Deiner Region

Facebook