Start Polizei sucht Schuhbesitzer
Artikel von: Björn Wagener
01.12.2023

Polizei sucht Schuhbesitzer

Foto: Polizeidirektion Zwickau

Diebesgut nach Durchsuchung aufgefunden

Zwickau. Bereits Oktober erstattete ein Mann im Polizeirevier Zwickau Anzeige. Grund dafür war der Diebstahl von Schuhen aus einem Regel im Treppenhaus. Dank eines Zeugenhinweises konnte die Polizei einen Tatverdächtigen ermitteln. Bei einer Durchsuchung der Wohnung des 46-jährigen Deutschen Ende November fanden die Beamten tatsächlich mehrere Paare Schuhe in unterschiedlichen Größen. Der Beschuldigte gestand, dass es sich dabei um Diebesgut handelte. Obwohl der Diebstahl der Schuhe nicht zuvor gemeldet worden war, gestaltet sich die Zuordnung der Turnschuhe zu ihren rechtmäßigen Eigentümern und die Rückgabe bislang leider als schwierig.

Folgende Schuhe wurden sichergestellt:

  • Adidas Tennis HU
  • silbergrau Adidas Superstar
  • weiß/bronze Adidas Equipment
  • weiß/beige Adidas, schwarz/weiß Adidas
  • goldfarben Adidas, dunkelrot/weiß Bench
  • mintgrün New Balance, grau New Balance
  • blau/grau New Balance
  • blau Nike Air
  • schwarz Nike
  • schwarz Nike Airforce
  • weiß Nike Revolution
  • grau Nike SB Charge
  • weiß Nike Court Vision
  • weiß Nike
  • weiß/rosé Puma
  • beige Salomon, dunkelgrün

Die Besitzer werden gebeten, sich beim Revier Zwickau, Telefon 0375 428 102, zu melden. Im Idealfall sollte ein Eigentumsbeleg, zum Beispiel eine Rechnung, für die Schuhe vorgelegt werden.