Polizeibericht Vogtland

Polizeibericht Vogtland

Polizeibericht Vogtland

Im Wagen eingeklemmt
Plauen. Im Ortsteil Steinsdorf stieß am Nachmittag des 2. Februar ein Rentner (77) mit seinem Golf gegen einen VW-Polo. Er wurde in seinem Wagen eingeklemmt, schwer verletzt. Die Polo-Fahrerin musste ebenfalls schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden.

Mit Falschgeld bezahlt
Plauen. Ein Betrüger kaufte einem Mann (44) ein Smartphone für 400 Euro ab, bezahlte allerdings mit acht falschen 50-Euro-Scheinen.

Leiche gefunden
Oelsnitz/V. Polizisten sahen von ihrem Hubschrauber aus die Leiche einer Frau (69) aus Planschwitz, die seit dem Abend des 1. Februar als vermisst galt. Sie lag im Bereich Dobeneck am Ufer der Talsperre Pöhl. Anzeichen für ein Fremdverschulden gibt es nicht.

Zigaretten und Schnaps geklaut
Ellefeld. Einbrecher klauten in der Nacht zum 30. Januar aus einem Getränkemarkt an der Alten Reichenbacher Straße Zigaretten und Schnaps für 1600 Euro.

Mit Traktor umgekippt
Helmsgrün. Am Vormittag des 30. Januar arbeitet ein Mann (60) mit seinem Traktor in einem Privatwald. Das Fahrzeug kippte um, klemmte den Fahrer ein. Sechs freiwillige Feuerwehren waren notwendig, ihn zu befreien. Der 60-Jährige wurde im Helios-Klinikum Plauen an Becken und Beinen operiert.

Fels stürzte ab
Jocketa. Ein Felsbrocken (etwa 1,5 Meter) krachte am 30. Januar abends auf die Straße zwischen Barthmühle und Plauen-Röttis.

Diebe erwischt
Klingenthal. Bundespolizisten erwischten einen Tschechen (31) der mit einem Komplizen (45) am 30. Januar 11 Uhr aus einem Sportgeschäft in der Auerbacher Straße Kleidung im Wert von 450 Euro gestohlen hatte.

Drei Schwerverletzte
Plauen. Ein Fahranfänger (19) verlor am 31. Januar 12.15 Uhr in einer Kurve die Kontrolle über seinen Renault, krachte in einen entgegenkommenden Toyota. Er, der Toyota-Fahrer (42) und ein junger Mann (19) im Renault schwer verletzt.

Teure Bikes geklaut
Auerbach. Diebe stahlen zwischen 30. Januar 14 Uhr und 31. Januar 11.15 Uhr aus dem Keller eines Mehrfamilienhauses an der Straße Im Sonnenwinkel zwei Mountainbikes im Wert von 10.000 Euro.

Trickdiebe im Orthopädiegeschäft
Plauen. Ein Gauner lockte die Verkäuferin eines Orthopädiegeschäftes am Hradschin am 28. Januar 17.50 Uhr aus dem Laden. Ein Komplize stahl in dieser Zeit Geld aus der Kasse. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei in Plauen, Telefon 03741/140

Einbruch am helllichten Tag
Unterwürschnitz. Einbrecher stiegen am 28. Januar tagsüber in ein Haus an der Hauptstraße ein, stahlen Schmuck, Geld in verschiedenen Währungen, eine Digitalkamera und verschiedene Kosmetikartikel im Wert von 2.500 Euro.

Fahranfängerin verunglückt
Auerbach. Eine junge Frau (18) verlor am 28. Januar 7 Uhr die Kontrolle über ihren Wagen. Der Pkw überschlug sich. Die, ihre Beifahrerin (18) schwer, ein Junge (17) und ein Mädchen (17) im Fond leicht verletzt.

Facebook