Razzia! Drogen für 50.000 Euro beschlagnahmt

Polizisten fanden Marihuana, Haschisch, Ecstasy im Wert von 50.000 Euro und 30.000 Euro. Foto: Polizei

Drogen für 50.000 und Geld bei Razzia entdeckt

Zwickau. Die sechs Männer (28 bis 43 Jahre)  waren seit November im Visier der Fahnder. Am Montag und Dienstag dann Zugriff. 18 Beamte durchsuchten sieben Wohnungen in Crimmitschau, Glauchau, Leipzig und Aue, fanden etwa 4,5 Kilogramm Marihuana, 190 Gramm Haschisch, gut fünf Dutzend Ecstasytabletten und knapp 30.000 Euro. Der Wert der Drogen wird auf 50.000 Euro geschätzt. Unterstützt wurden sie von einem Spürhund der Zwickauer Hundestaffel.
Vier der sechs Männer wurden vorläufig festgenommen und zwei davon dem Haftrichter vorgeführt. Dieser erlies gegen die beiden 28- und 31-Jährigen Haftbefehl, setzte diesen bei dem 28-Jährigen aber gegen Auflagen außer Vollzug. Auch die beiden anderen vorläufig Festgenommenen konnten nach den erfolgten strafprozessualen Maßnahmen die Polizeidienststelle wieder verlassen. Den sechs Deutschen drohen Gefängnisstrafen nicht unter einem Jahr.

Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar