Regionalmarkt in Rochlitz geht in die zweite Runde

Fotos: Veranstalter

Rochlitz. Am 06.05.2017 geht der Regionalmarkt in Rochlitz mit dem Thema „Bock auf Porphyr“ in die zweite Runde. Wieder werden 35 Direktvermarkter sowie regionale Händler ihre Stände auf dem Marktplatz aufbauen und so die Innenstadt beleben. Auch ein Großteil der Rochlitzer Händler nimmt teil. Die Besucher können sich auf einige Highlights für Jung und Alt freuen.

So wird es – extra durch die Fleischerei Wenzel hergestellte – Rochlitzer Bockwurst  und Knacker von der RFW geben. Für das leibliche Wohl sorgt dir Fleischerei Köhler mit ihrem deftigen Mutzbraten. Mr. Expresso bietet neben dem originalen Maibock auch frische Waldmeisterbowle an.

Zudem können die Besucher während des Bummels dem Auftritt des Blasorchesters Wiederau e.V. lauschen. Die Kleinsten können neben dem Eselreiten einen eigenen Meisterbrief bei den Steinmetzen René Harzdorf und Lars Hahn ablegen. Außerdem sorgt die Naturschutzstation Weiditz und die Stehauf-Geschichten aus Mittweida mit ihren Geschichten-Picknick für Unterhaltung.

Jobs in Deiner Region

Facebook