Riesenauflauf in Chemnitz wegen Bayern-Stars

Thomas Müller beim Autogrammeschreiben. Fotos: Harry Härtel

Chemnitz. In Chemnitz herrschte am heutigen Abend Ausnahmezustand. Zahlreiche Fußballanhänger versammelten sich vor dem Hotel an der Oper, um die Ankunft der Stars von Bayern München live zu erleben. Die Mannschaft um Thomas Müller nahm sich dann auch Zeit, um Autogrammwünsche zu erfüllen.

Morgen 15:30 Uhr steigt das heiß erwartete Duell in der 1. Runde des DFB-Pokals zwischen dem Underdog Chemnitzer FC und dem Rekordmeister Bayern München. Die Community4you ARENA ist mit 15015 Zuschauern restlos ausverkauft.

Das könnte Sie auch interessieren

Steffen Ziffert legt Amt als Sportvorstand nieder Chemnitz.  Steffen Ziffert ist ab sofort nicht mehr Sportvorstand des Chemnitzer FC. Seinen Rückzug teilte der 53 Jährige am Montag dem Vorstand, Aufs...
Steffen Ziffert wird Leiter Sponsoring Ziffert agiert zukünftig in neuer Position. Fotos: Cindy Haase/Archiv Chemnitz. Der bisherige Sportdirektor des Chemnitzer FC, Steffen Ziffert, üb...
CFC-Insolvenz: Vermarkter Infront wehrt sich Chemnitz. Nachdem CFC-Insolvenzverwalter Klaus Siemon am gestrigen Dienstag vor allem den Vertrag mit Vermarkter Infront für die Finanzmisere des Vere...
CFC-Insolvenzverwalter legt Sanierungskonzept vor Insolvenzverwalter Klaus Siemon und Vorstand Andreas Georgi. Foto: Cindy Haase Chemnitz. Klaus Siemon, Fachanwalt für Insolvenzrecht, hat heute Na...
CFC mit Millionen Euro im Minus Bitterer Tag für den CFC-Vorstand und alle himmelblauen Fans. Fotos: Cindy Haase Chemnitz. Die Verantwortlichen des Chemnitzer FC haben sich am Na...
Gewinnspiele
Besuchen Sie uns bei facebook.
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar