Sachsenmeyer: Wann kanzelt sich Angela Merkel ab?

Es scheint ja wirklich so, dass es beschlossene Sache ist – unsere Angela macht Schluss! Nachdem sie den Parteivorsitz abgegeben hat, wird sie auch irgendwann den Job als Kanzlerin hinschmeißen. Sie wird nicht wieder zur Wahl antreten. Abdanken, sagt man dazu.

Oder sagt man das bloß bei den Königen und Kaisern, wenn die das Zepter aus der Hand geben, die Krone absetzen und den Thron freimachen?

Sagt man bei einer Kanzlerin – Abkanzeln?

Eine Kanzlerin hat ja auch weder Zepter, noch Krone, noch Thron! So gesehen ist Kanzlern ziemlich armselig.

Aber dahingestellt! Jedenfalls hat unsre Angela ihr Amt als CDU-Chefin abgegeben. Nachfolgerin ist AKK, wie man der Einfachheit halber Annegret Kramp-Karrenbauer oft nennt. Man kann es vielleicht auch als Spitzname auffassen – AKK! Ein AKW ist ein Atomkraftwerk – AKK – Atomkraftkanzlerin? Abwarten!

Es gibt ja mehrere Anwärter. Jens Spahn und Friedrich Merz zum Beispiel, die ja auch schon CDU-Chef werden wollten. Wer weiß, wer noch Anspruch erhebt, unsre Angela im Kanzleramt abzulösen. Dass es nicht nur einen Kandidaten gibt, das ist ja für die CDU etwas ziemlich Neues. Eigentlich war das bei der CDU, wie früher im Politbüro der SED, oder wie in Nord-Korea – der Nachfolger stand schon vor der Wahl fest.

Die Politiker die ihr Amt aufgeben, beziehungsweise aufgeben müssen, beziehungsweise sich gezwungen sehen, es aufzugeben… – wer wird schon ein so gutbezahltes Amt freiwillig aufgeben? –

… die also abdanken, die hinterlassen ja oft eine Lücke, die sie vollständig ersetzt. Wie wird es bei unsrer Angela sein?

Also, wenn sie eine Lücke hinterlassen würde, dann könnte man die vielleicht mit einigen ihrer Jacken füllen?

Häufig beobachtet man auch, dass Politiker, die aus einem hohen Amt scheiden, in die Industrie gehen und anfangen, reich zu werden.

Andere, wie Gerhard Schröder, rutschen in die Kriminalität ab. Ich sage nur ‘Gasprom’!

Wieder andere bekommen plötzlich psychische Probleme. Wenn ich da an Heide Simonis erinnern darf. Als die ihr Amt als Ministerpräsidentin von Schleswig-Holstein abgeben musste, glaube die in einem Anfall geistiger Umnachtung, dass sie tanzen könne. Ihre Teilnahme bei “Let’s dance!” war die ungekrönte Krönung dieser Sendung.

Oder vorher schon… der Möllemann von der FDP… der glaubte fliegen zu können! Der Absturz kam zwangsläufig! Boris Becker sagte damals, der Möllemann habe einen härteren Aufschlag gehabt, als er in Wimbledon.

Oder Joschka Fischer – der dachte, nachdem er sein Amt als Außenminister verloren hatte, er sei allwissend. Der ist an die Universität von Princeton gegangen und hat dort einen Leerstuhl für Politik übernommen. Die Hörsäle sollen aber immer voll gewesen sein.

Was aber nun wird unsere Angela machen? Wird sie psychische Probleme kriegen? Wird sie auf Harz vier abrutschen?

Nein, es sind ja bereits vor der letzten Wahl Gerüchte durchgesickert, dass Angela Merkel ein Angebot aus der Industrie hatte. Wenn es mit der Groko nicht geklappt hätte, wäre Angela vielleicht schon damals umgesattelt. Wird sie es jetzt tun? Das Angebot soll noch vorliegen – aus der Rotlicht-Industrie!

Der Edelpuff ‘Pascha’ in Köln sucht doch schon seit Jahren nach einer richtigen Mutter, nach einer Frau, die auch mal einen Puff verträgt. Nach einer Puffmutter!

Und wer schließlich kann besser mit Männern umgehen, als unsere Angela?

Die mächtigsten Männer der Welt hat sie am Gängelband geführt! Wenn ich an “G 7” oder gar “G 8” erinnern darf!

Und vielleicht würde unsre Angela auch noch den Donald Trump bändigen, wenn ihr genügend Zeit bleiben würde. Bei der letzten Begegnung zwischen den beiden war es schon immerhin zu einer Annäherung gekommen. Donald Trump soll zu Angela gesagt haben: “Wenn ich ihnen in die Augen schaue, sehe ich ihre Seele!” Und Angela soll geantwortet haben: “Wenn ich ihnen ins linke Ohr schaue, kann ich aus dem rechten wieder hinaus schauen.”

Eduard Sachsenmeyer

Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar