Schmöckern in der Ferienzeit

Heike Abidi träumte schon beim Schreiben ihrer ersten Geschichte mit acht Jahren davon, einmal eine erfolgreiche Autorin zu werden. Foto: Ivonne Ntatis

Meerane. Die Stadtbibliothek Meerane beteiligt sich auch 2018 am Buchsommer Sachsen, der unter der Schirmherrschaft des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus steht. Dieses Projekt wird gefördert vom Sächsischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst und durch den Landesverband Sachsen im Deutschen Bibliotheksverband e.V. koordiniert. Anliegen ist es, bei Jugendlichen zwischen 11 und 16 Jahren die Lesekompetenz zu fördern und sie zum Freizeitlesen zu motivieren.

Am 20. Juni 2018, um 16:00 Uhr, wird der Buchsommer Sachsen 2018 in der Stadtbibliothek Meerane, August-Bebel-Straße 49, eröffnet. „Die bekannte Jugendbuchautorin Heike Abidi wird an diesem Nachmittag zu Gast sein und ihren Jugendroman ’14 – Kicker, Küsse, Katastrophen’ vorstellen“, freut sich Angelika Albrecht, die Leiterin der Stadtbibliothek. Nach der Lesung wird das Buchsommerregal – mit über 100 neuen interessanten Büchern – feierlich enthüllt und damit der Buchsommer 2018 eröffnet. Angelika Albrecht: „Alle Schülerinnen und Schüler und interessierte Meeraner sind zur Eröffnungsveranstaltung recht herzlich eingeladen. Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste.“ Der Buchsommer trägt Clubcharakter, daher erhalten alle Teilnehmer bei ihrer Registrierung einen Clubausweis sowie ein Leselogbuch, in dem sie ihre gelesenen Bücher vermerken und persönlich bewerten können. Wer mindestens drei Bücher liest, erhält ein Zertifikat. Die Übergabe der Zertifikate erfolgt am 7. September 2018, um 16:00 Uhr, bei einer Abschlussparty in der Stadtbibliothek.

Dabei gibt es in diesem Jahr eine Besonderheit, blickt Angelika Albrecht voraus: „Da die Stadtbibliothek Meerane der Sitz der Buchsommer-Jugendjury Sachsen 2019 sein wird, wird auch in unserer Bibliothek zur Abschlussparty der Buchsommer-Lesepreis Sachsen 2018 verliehen. Dazu werden viele Gäste erwartet. Bei der Abschlussveranstaltung in Meerane wird auch die Jugendjury 2019 vorgestellt. Kinder und Jugendliche, die gern in der Jugendjury mitarbeiten möchten, sollten sich bitte in unserer Stadtbibliothek melden. Wir suchen mindestens 10 Teilnehmerinnen oder Teilnehmer, die bereits am Buchsommer teilgenommen haben. Die Jury tätigt für die Buchsommer-Teilnehmer eine Vorauswahl, indem sie aktuelle Neuerscheinungen deutschsprachiger Autoren und Autorinnen bewertet, die von Verlagen eingereicht wurden“, erklärt sie.

Das Team der Stadtbibliothek Meerane würde sich über eine rege Teilnahme freuen. Für weitere Informationen stehen die Mitarbeiterinnen gern zur Verfügung. hh

Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar