Schornsteinbrand in Zschorlau

Zschorlau. Zu einem Schornsteinbrand wurden die Kameraden der Feuerwehren Zschorlau, Albernau, Burkhardtsgrün und Aue gegen 20:55 Uhr alarmiert. Im Mühlenweg brannte es in einem Schornstein. Mit Drehleiter und Essenbesen versuchten die Feuerwehrmänner den Schornstein zu reinigen und Glutnester zu entfernen. Dabei schlugen immer wieder Flammen aus dem Schornstein. Problem hierbei war, dass nicht der sanierte sondern der alte Schornstein brannte. Das Edelstahlrohr wurde von der Feuerwehr Stück für Stück aus dem Schornstein entfernt, um den alten Schornstein reinigen zu können. Gegen 22:40 Uhr war der Einsatz dann abgeschlossen.

Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar