Schwerer Motorradunfall auf B 95

Bei einem Motorradunfall auf der B 95 verletzte sich ein Biker schwer. Foto: Bernd März

B 95: Schwerer Motorradunfall

Region. Schwerer Motorradunfall auf der B 95 zwischen Burkhardtsdorf und Gelenau am Montag (29. Juni) 14.45 Uhr. Ein Biker verlor in einer Kurve die Kontrolle über seine Maschine, prallte gegen die Leitplanke und schlitterte mehrere hundert Meter die Straße entlang. Der Verunglückte wurde in ein Krankenhaus geflogen. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab und unterstützte den Verkehrsunfalldienst bei der Unfallaufnahme. Im Einsatz waren ca. 8 Kameraden. Die B 95 blieb für eine Stunde voll gesperrt, bevor der Verkehr halbseitig an die Unfallstelle vorbeigeleitet wurde.

Facebook