Schwerer Unfall im Vogtland

Ein Opel überschlug sich am Mittwoch (22. September) bei Treuen. Foto: B&S

Kontrolle verloren

Treuen. Ein Opelfahrer verlor am Mittwoch (22. September) gegen 19 Uhr auf der Umgehungstraße S299 die Kontrolle über seinen Wagen, weil er einem Gegenstand ausweichen musste. Der Pkw überschlug sich. Ersthelfer kümmerten sich bis zum Eintreffen der Sanitäter um den schwer verletzten Fahrer, der dann in eine Klinik gebracht wurde.

 

 

Jobs in Deiner Region

Facebook