Schwerer Unfall zwischen Memmendorf und Oederan

Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt. Foto: Harry Härtel

Heute ereignete sich auf der K7770  Zum Weißen Helm, zwischen Memmendorf und Oederan , ein schwerer Verkehrsunfall. Der 85- jährige Fahrer eines PKW Opel kommt aus einer Seitenstrasse gefahren, ohne einen vorfahrtsberechtigten VW Touran ausreichend zu beachten. In der Folge kollidieren beide Autos und werden auf ein angrenzendes Feld geschleudert. Die vier Insassen des VW und der Fahrer des Opel werden verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Die Strasse war etwa 3 Stunden voll gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Erste Saisonniederlage für die NINERS Viel zu besprechen hatte Chefcoach Rodrigo Pastore mit seinen Jungs. Fotos: Cindy Haase Chemnnitz. Das Dutzend hatten die NINERS am vergangenen Wo...
Online-Spiel zur smac-Ausstellung “Sachsen B... Sebastian Werner (l.) von der Herstellerfirma +lab zeigt gemeinsam mit dem smac-FDJler Alexander Weigelt das Online-Spiel zu "Sachsen Böhmen 7000". F...
Erstes interkommunales WLAN-Netz in Sachsen Zum Fototermin fanden sich ein (von links nach rechts):Berit Schiefer (Bürgermeisterin Thermalbad Wiesenbad), Sören Wittig (Kreisrat SPD), Marek Posn...
Eric Frenzel: Hut ab, Mütze auf Eric Frenzel feilt im Training am perfekten Sprung. Foto: Marion Grumbt Eric Frenzel feilt am perfekten Sprung Von Sven Günther Region. Er ist ein...
Polizei warnt vor Krankenkassen-Masche Betrüger erbeuteten mehrere tausend Euro, weil sie sich als Mitarbeiter einer Krankenkasse ausgaben, EC-Karten klauten. Symboldbild: pixabay Kranken...
Gewinnspiele
Besuchen Sie uns bei facebook.
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar