„Sommernachtskonzert“ zum Abschied von GMD Raoul Grüneis

Mit einem Sommernachtskonzert unter dem Motto „Eine kleine Nachtmusik“ verabschiedet sich GMD Raoul Grüneis aus Mittelsachsen: unter freiem Himmel jeweils um 20.00 Uhr am Freitag, den 17. Juli in Döbeln und am Samstag, den 18.Juli in Freiberg.
Auch wenn aus bekannten Gründen nicht das komplette Orchester gemeinsam auftreten kann, so ist doch die größte Besetzung seit vielen Wochen zu erleben: Zu 11 Streichinstrumenten, einer Pianistin und einem Schlagzeuger kommen als Solisten Anja Bachmann (Saxophon) und Sören Glaser (Querflöte) sowie alle sieben Sängerinnen und Sänger aus dem Musiktheaterensemble. Auf dem Programm stehen Kompositionen von Bach und Mozart, Ausschnitte aus den Opern „Don Giovanni“, „Die Hochzeit des Figaro“ und „Martha“, aber auch Musicalmelodien und Südamerikanisches.
Karten für das Konzert im Freiberger Schlosshof gibt es zum Preis von 25,- Euro beim Besucherservice im Silbermannhaus und unter www.mittelsaechsisches-theater.de

Facebook