Stars privat: Benjamin Unger

Benjamin Unger.
Foto: premissima.de

Benjamin Unger als Botschafter ernannt

Er ist einer der besten deutschen Köche, hat 17 Punkte im Gault Millau. Benjamin Unger kocht mit seinem Restaurant St.Andreas viele TV-Köche ab. Jetzt wurde er zum Botschafter des Erzgebirges ernannt.

In der Begründung steht u.a. “Nach vier Jahren wird der Gault Millau und der Michelin Restaurant Guide auf den Erzgebirger aufmerksam und bewertet seine Kochkunst mit 15 von 20 möglichen Punkten. Aktuell zählen die Restaurants, das St. Andreas und die Tausendgüldenstube, mit 17 Punkten und 3 Hauben zu den besten Küchen Sachsens. Die Häuser gehören damit zu den Top 150 Restaurants in Deutschland. Das Hotel Blauer Engel wirbt mit seiner facettenreichen Geschichte als älteste durchgängig betriebene Gastwirtschaft in Aue seit 1663. Es belebt mit Gourmet- und Livemusikveranstaltungen das kulturelle Leben im Erzgebirge.”

Auf www.wochenendspiegel.de beantwortet er den 5-Minuten-Fragebogen

Was finden Sie an unserer Gesellschaft gut und was schlecht?

Gut: Unsere Gesellschaft ist aufgeschlossener für Neues.
Schlecht: Werteverfall und aufgeben von Tugenden.

Woran glauben Sie?
Ich glaube an die Freiheit der Gedanken.

Welche drei Bücher würden Sie unseren Lesern ans Herz legen?

1. Das große Buch der Werte.
2. The Modernist Cuisine – das revolutionärste Kochbuch unserer Zeit.
3. Den Duden.

Welche Musik hören Sie im Auto?
Ming (GER), Felix Jähn usw.

Welches Auto würden Sie gern einmal fahren?
Ein Wartburg Cabriolet 311.

Wann war Ihr letzter Konzertbesuch und welcher war es?
28. Januar: Philharmoniker Ball in Aue (Ich habe dort gekocht 🙂

Für welchen (unvernünftigen) Wunsch würden Sie viel Geld ausgeben?
Einmal zum Mond fliegen.

Was ist Ihre Lieblingsspeise?
Käse.

Mit welcher Person der Geschichte würden Sie gern tauschen?
Nimrod.

Wo waren Sie zuletzt im Urlaub und was ist Ihr Lieblingsland?
In Bayern/Deutschland.

Was sehen Sie sich im Fernsehen an?
Den Videotext, Kinderfilme (da ich zwei Kinder habe läuft da auch nichts anderes) und Fussball.

Wobei zappen Sie immer weg?
Bei Verblödungs-TV wie Dschungelcamp.

Wann und in welchem Film waren Sie zuletzt im Kino?
Charlie Brown.

Wann waren Sie zuletzt in der Oper/im Theater. Was wurde gegeben?
Ich glaube, daran kann ich mich nicht mehr erinnern.

Vervollständigen Sie diesen Satz: Wenn ich die Macht dazu hätte, würde ich…
…die Verhältnisse in dieser Welt wieder gerade rücken.

Verraten Sie uns Ihr Lieblingszitat?
„Pünktlichkeit ist eine Zierde – merken sie sich das Herr Unger“ – von meinem Lehrchef R. Kutzner

Das könnte Sie auch interessieren

Stars privat: Julia Taubitz Julia Taubitz. Foto: Privat Julia Taubitz: Sauerbraten, Eigengesang und New York Sie ist der neue Stern am Rennrodel-Himmel. Julia Taubitz vom WSC ...
Stars privat: Carpendale zwischen Curry, Trump und... Howard Carpendale.Foto: Semmel Concerts   Stars privat: Howard Carpendale Nach dem großen Erfolg seiner vergangenen Tournee „Das ist unsere...
Stars privat: Frank Duval Frank Duval: Comeback mit 77 JahrenFoto: PR Frank Duval: Comeback mit 77 Jahren Seine schaurig-schönen Balladen machten die Kult-Serien „Derrick“ u...
Stars privat: Michael Rostig von den Randfichten Michael Rostig (links) von den Randfichten beantwortet den Fünf-Minuten-Fragebogen.Foto: PR Fünf-Minuten-Fragebogen mit Michael Rostig von den Randf...
TreffpunktKulinarisch mit dem Kauflandchef Stefan Schuster und Benjamin Unger kochen gemeinsam für den ersten  TreffpunktKulinarisch 2017. Foto: Birgit Hiemer Für die erste KabelJournal-Sendu...
Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar