Stimmung an der Talsperre

Die Bootsparade startet am Samstag um 16 Uhr in Lauenhain. Gegen 16.30 Uhr werden die Schiffe in Kriebstein begrüßt. Foto: Uwe Wolf

Die Bootsparade auf der Talsperre startet heute um 16 Uhr in Lauenhain. Gegen 16.30 Uhr werden die Schiffe in Kriebstein begrüßt. Foto: Uwe Wolf

Kriebstein. Am 30.07. und 31.07. steigt das traditionelle Talsperrenfest in Kriebstein und wie imme rhat der Zweckverband ein abwechslungsreiches Programm für alle Generationen zusammen gestellt. Auf der Freilichtbühne steht am Samstag von 13.00 – 15.00  ein Konzert mit der Water Tower Jazzband Burgstädt, dem Brass –und Swingorchester Ottendorf, dem Frischluftprojekt Delitzsch sowie dem Spielmannszug Fanfarenzug Zschopautal auf dem Programm. Ein weiteres Highlight ist von 19 bis 24 Uhr der Auftritt der Flemming Band – Country, Rock, Pop und Oldie-Klassiker werden von dieser Band professionell gespielt

Höhepunkt ist zweifelsohne am Samstag die große Bootsparade. Von 15.00 – 15.30 Uhr erfolgt der Musikmarsch mit dem Fanfarenzug Zschopautal zu den Schiffen. Um 15.30 Uhr ist Abfahrt der Schiffe in Richtung Lauenhain. Dort startet um 16 Uhr die Bootsparade bis Kriebstein, wo die Schiffe um 16.30 Uhr begrüßt werden.

Auf dem Festgelände und auf dem Gelände der „Seeterrassen“ wird von 13 bis 17 Uhr ein Kinderprogramm mit Jolanda Querbeet, die Geschichten, Märchen und Sagen für Kinder und Erwachsene mitbringt, Plüschmanns Kinder- Spiel-Show Pirat/Seeräuber, Kinderanimation, Kinderschminken geboten.

Auf der Seebühne steht von 13.00 – 15.00 Uhr musikalische Unterhaltung mit Alleinunterhalter, DJ an und ab 16 Uhr gibt es ein lustiges Neptunfest mit dem Geringswalder Faschingsclub e.V. Von 19.00 – 22.00 Uhr hat “The Gambler Band” ihren Auftritt. Die 6 Musiker begeistern ein breites Publikum durch unterschiedlichste Musikrichtungen. Ein rundes Programm aus Rock, Oldies, Rock`n Roll, Deutschrock  erwartet die Besucher. Von 21.45 – 22.00 Uhr ist der Auftritt der Poi – Kinder des Horts „Sonnenschein“ Mittweida vorgesehen und um 22 Uhr wird ein großes Feuerwerk den nächtlichen Himmel über der Talsperre erhellen.

Der Festsonntag startet auf der Freilichtbühne von 10.00 – 12.00 Uhr mit einem musikalischen Frühschoppen mit Livemusik. Weiterhin wird von 13.00 – 18.00 Uhr die Harthaer Band „Priveleg“ zu erleben sien.

Auf dem Festgelände und auf dem Gelände der „Seeterrassen“ steigt von 13.00 – 17.00 Uhr ein Kinderprogramm, während auf der Seebühne von 13 Uhr an die Band Misch-Music zu erleben ist. Die Band besteht aus Berufsmusikern und spielt Livemusik für Jung und Alt. Von Oldies über Schlager, Stimmungsmusik bis hin zu aktueller Charts Musik wird für Jedermann etwas geboten, Im Talgut Lauenhain steht um 11.00 Uhr die Prämierung der entstandenen Kunstwerke zum Abschluss des 16. Künstlersymposiums „Kunst am Wasser“ auf dem Programm.

An beiden Tagen gibt es Rundfahrten mit dem MS „Kriebstein“ und dem MS „Hainichen“, Feuerwerksfahrten (Samstag), Linienfahrten mit der MF „Lauenhain“ und der MF „Höfchen“, kleine Rundfahrten mit dem Oldtimerschiff „Mittweida“ (witterungsabhängig), Kinderkarussell und Schaustellergeschäfte. Vielseitige Imbiss- und Getränkestände sorgen für das leibliche Wohl der kleinen und großen Gäste. uw

Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar