Stubentigerin Martina sucht ein Zuhause

Stubentigerin Martina Tierfreunde helfen Tieren in Not e. V.

Foto: Tierfreunde helfen Tieren in Not e. V.

Mittelsachsen/Röhrsdorf. Stubentigerin Martina kam als völlig verstörte Fundkatze zu den Tierfreunden in Röhrsdorf ins Tierheim. Was genau ihr widerfahren ist, wissen die Tierschützer leider nicht.
Sie hat sich nun etwas erholt und ist auch schon wieder entspannter im Umgang mit Menschen geworden. Jedoch sucht Martina sehr geduldige Katzenfreunde, wo sie ein schönes Zuhause bekommt. Sie ist etwa 2 bis 3 Jahre alt und eine grau-getigerte, bereits kastrierte Hauskatze. Hier im Tierheim lebt sie in einer gemischten Katzengruppe ohne Probleme mit ihren Artgenossen zusammen.
Wenn man das Zimmer betritt ist Geduld gefragt, denn Martina braucht eine ganze Weile bevor sie sich zeigt, obwohl sie so eine schöne Katze ist. Die Tierfreunde aus dem Röhrsdorfer Tierheim suchen ein Zuhause bei geduldigen Katzenfreunden – in Wohnungshaltung oder aber auch in den späteren Freigang in einer ruhigen Wohngegend.
Wer gibt der schönen Stubentigerin Martina eine Chance, damit sie vielleicht bald ein Schmusekätzchen ist?
Kontakt zum Tierheim in Röhrsdorf erhalten Sie unter:

Tierfreunde helfen Tieren in Not e. V.
Goetheweg 127
09247 Chemnitz – OT Röhsdorf
Telefon: 03722 / 5927040
Web: www.tierfreunde-helfen.de

Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar