Tag der Erneuerbaren Energien in Oederan

Wieder über 100 Aktionen in ganz Deutschland – Vorreiter ist Oederan

In diesem Jahr dreht sich am 28. April wieder alles um die Erneuerbaren Energien, Energieeffizienz und Elektromobilität. Von der Ostsee (ganz Mecklenburg-Vorpommern) bis an die Donau (Rottenacker) und von der Nordsee (Nordstrand) bis an die Lausitzer Neiße (Rothenburg) gibt es wieder viel Neues und Innovatives auf dem sich schnell entwickelnden Energietechnologie-markt zu sehen.
Über 100 Aktivisten sind dem Oederaner Ruf für eine ressourcenschonende, zukunftsfähige Energiewirtschaft gefolgt. Die zu besichtigenden „offenen Anlagen“ oder Veranstaltungen finden Sie unter www.energietag.de. Nun geht die Aufgabe an die Besucher, an den Aktionen teilzunehmen und die Technik anzuwenden.
Dabei ist das Spektrum groß: von 38 Solaranlagen, 25 Biomasse-Heizungen, 22 x umweltfreundliche Mobilität, über 25 Wind- und 23 Wasserkraftanlagen und 8 Wärmepumpen, 10 Kraft-Wärme-Kopplungen bis zu 8 Energieeffizienten Häusern – alles im Unternehmen oder privaten Haushalt – für jeden Bereich stehen nachahmenswerte Beispiele bereit.
In Oederan – dem Geburtsort des Tages der Erneuerbaren Energien – findet die Messe Erneuerbare Energien statt. Besonderheit ist dieses Jahr eine Schau von einer breiten Palette an Elektrofahrzeugen. „So können E-Mobile vom Elektrotrabant bis zum TESLA sowie einem Elektro-Rennwagen besichtigt und z.T. auch Probe gefahren werden. Jeder der ein aktuelles Elektroauto testet wird erstaunt sein, wie leistungsfähig diese Modelle mittlerweile sind“, erklärt Oederans Bürgermeister Steffen Schneider. „Auch mit Segways kann jeder eine Runde drehen. Wir wollen damit zeigen, was Elektromobilität jetzt schon kann, wo aber auch derzeit ihre Grenzen liegen“, so Schneider weiter.
Die Exkursion des Energietages führt mit einem Hybridbus zur Besichtigung des Drei-Brüder-Schachtes ins benachbarte Freiberg-Zug, wo die historische Wasserkraftnutzung des Bergbaus und die Umweltausstellung WassErleben besichtigt werden kann. Abgerundet wird die traditionelle Veranstaltung mit dem Naturmarkt des Landschaftspflegeverbandes und dem Frühlingsfest der Oederaner Händler.
Der Tag der Erneuerbaren Energien ist eine von der Basis getragene deutschlandweite Initiative, die Anlagenbetreiber, Bürgerinitiativen, Kommunen, Agenda 21 Gruppen und Unternehmen die Möglichkeit gibt, aufzuzeigen, wie die Energieversorgung mit erneuerbaren Energien sowie die Möglichkeiten der Energieeffizienz und Energieeinsparung funktionieren.
Ins Leben gerufen hat diesen Tag die Stadt Oederan im Jahr 1996 anlässlich des 10. Jahrestages der Reaktorkatastrophe in Tschernobyl unter dem Motto: Wir zeigen, es geht auch anders. Die Idee breitete sich über die Stadtgrenzen von Oederan deutschlandweit aus. Im Jahr 2005 erhielt die Stadt Oederan den Deutschen Solarpreis. Seit 2008 folgt die regelmäßige, erfolgreiche Zertifizierung der Stadt Oederan nach den Klimaschutz- und Energiekriterien des „European Energy Award®“.

Frühlingsfest und Naturmarkt
Traditionell veranstaltet der Stadtmarketing Oederan e.V. parallel zum „Tag der Erneuerbaren Energien“ das Frühlingsfest. Während sich der Energietag vornehmlich auf dem Marktplatz und im Bürgersaal präsentiert, hat das Frühlingsfest mit Naturmarkt in der Großen und Kleinen Kirchgasse bis zum Markt sein Refugium. Entlang des Verbindungsweges zwischen Markt und Kirche bieten einerseits Händler ihre Waren feil. Der Naturmarkt ist ein Absatzmarkt für regionale Produkte und soll die regionale Wirtschaft stärken sowie Kontaktstellen für Erzeuger und Verbraucher schaffen. Besucher erhalten außerdem Informationen zu Umweltthemen und zur Naturschutzförderung.
Programm zum Frühlingsfest der Oederaner Händler:
• 10 bis 17 Uhr: Bastelstraße des Elternvereins Krebskranker Kinder e.V.
• 10 Uhr: Frühschoppen mit den Oederaner Blasmusikanten
• 13:30 Uhr: Minifunken des Breitenauer Carnevals Clubs
• 14.30 Uhr: Vorstellung des Elternvereins Krebskranker Kinder e.V.
• 16 Uhr: Nachwuchsfunkengarde des Breitenauer Carnevals Clubclk

Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar