Alkohol

Mit 2,3 Promille und ohne Führerschein vor Polizei geflüchtet

Mit 2,3 Promille haben Polizisten am Montagmorgen, gegen 8 Uhr, eine Autofahrerin aus dem Verkehr gezogen. Dies gestaltete sich jedoch schwierig, denn die VW-Fahrerin wollte sich nicht kontrollieren lassen. Zunächst ignorierte sie gegen 7 Uhr in der Gornsdorfer Hauptstraße die Handzeichen eines Polizisten (Polizeihauptmeister, 43) zum Anhalten und fuhr so knapp an ihm vorbei, dass der Beamte mit dem Außenspiegel abgedrängt wurde. Weiterlesen
Facebook